Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein
  • Ansprechpartner finden
    Deutsch
  • Exportseiten
  • 23. August 2018

    X-frame jetzt auch online erleben

    Das Maschinengestell X-frame ist eines der innovativsten Produkte von häwa. Alle Informationen zu den flexiblen Anwendungen und individuell planbaren Maschinengestellen sind jetzt in einer eigenen Internet-Präsenz zusammengefasst.

    Wain – 23. August 2018 – „X-frame ist ein System, das für jeden Kunden individuell geplant und produziert wird“, sagt Volker Ott, bei häwa für Sondermaschinengestelle zuständig. „Das ist ein großer Vorteil, hat aber auch zur Folge, dass das Grundprinzip dieser Innovation gegenüber Neukunden immer wieder erläutert werden muss.“ Damit dieser Schritt jetzt noch präziser, umfassender und komfortabler erfolgt, hat häwa eine eigenen Bereich für X-frame auf seiner Homepage eingerichtet: www.haewa.de/maschinengestell


    Darin werden nicht nur die X-frame-Vorteile präsentiert, etwa das Design und die unsichtbaren Kabel- und Zuleitungsschächte, sondern auch die unterschiedlichen Anwendungsgebiete. Diese reichen von Laserschutz-Einhausungen über Hygienebereiche bis hin zu Handarbeitsplätzen und besonders robusten Ausstattungen für hochdynamische Roboter.


    Auch die wichtigsten Fragen rund um X-frame werden bereits online beantwortet, beispielsweise wie die Projektierung abläuft und warum es beim Thema Abmessungen nahezu keine Grenzen gibt.


    Volker Ott: „Wir machen jetzt bereits auf unserer Homepage deutlich, dass das patentierte System nicht nur für individuelle Anwendungen perfekt ist, sondern auch für all jene, die großen Wert auf Flexibilität legen und auf einen reibungslosen, schnellen Einsatz vor Ort.“


    Zurück

    Seite teilen
    Printhäwa GmbH