Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein
  • Ansprechpartner finden
    Deutsch
  • Exportseiten
  • 20. November 2020

    Den X-frame Showtruck von häwa gibt es jetzt auch zum Anfassen und vor der Haustür

    Schon seit Wochen tourt die häwa GmbH, der europaweit führende Hersteller von Elektrogehäusen, Schaltschränken und durchdachten Gehäuselösungen, mit einer Roadshow höchst erfolgreich durch Deutschland und das deutschsprachige Ausland. Jetzt gibt es den X-frame Truck auch vor Ort, sozusagen vor der Haustür: Von 19. bis 24. November macht der Truck Station in der schwäbischen Heimat von häwa.

    Wain/Bad Wörishofen, 16. November 2020 - Mit über 450 Mitarbeitern fertigt häwa jährlich mehr als 80.000 Großschränke und 120.000 Gehäuse. Das patentierte Maschinengestell X-frame ist dabei eine der großen Erfolgsgeschichten der letzten Jahre. Weil 2020 allerdings sämtliche Messe-Termine ausgefallen sind und man daher keine Möglichkeiten hatte, sich wie gewohnt mehrmals im Jahr den Kunden zu präsentieren, hatte sich häwa entschlossen, neue Wege zu beschreiten. Eine großangelegte Roadshow mit einem spektakulären Truck führte das schwäbische Unternehmen daher durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

    Aufgrund des großen Erfolgs der Roadshow hat sich häwa nun entschlossen, mit dem Truck und dem Top-Produkt X-frame auch heimische Gefilde anzusteuern und einen Einblick in die Spitzentechnologie zu geben, für die das Unternehmen weltweit bekannt ist. Der Truck wird daher auf dem Werksgelände in Wain und in Bad Wörishofen Halt machen. Zielgruppe der heimatlichen Roadshow sind interessierte Unternehmen in den Regionen Ulm/Biberach/Bad Wörishofen/Memmingen/Landsberg a.L./Augsburg, die an einem der genannten Tage eingeladen sind, sich aus erster Hand über Maschinengestelle zu informieren, die allerhöchsten Ansprüchen genügen. Aber auch Nachwuchstechniker sowie die eigenen Mitarbeiter sind aufgerufen, sich ein Bild vom X-frame zu machen und auch davon, wie häwa sein Top-Produkt erfolgreich zeigt. Individuelle Präsentationen sind nach vorheriger Anmeldung an infonoSpamPlease@haewa.de möglich.

    Folgende Stationen sind geplant:

    19. November, 11:00 - 17:00 Uhr: häwa Firmengelände in Wain
    20. November, 08:00 - 12:30 Uhr: häwa Firmengelände in Wain

    23. November, 08:00 - 17:00 Uhr: häwa Firmengelände in Bad Wörishofen
    24. November, 08:00 - 17:00 Uhr: häwa Firmengelände in Bad Wörishofen

     

     

    Zurück

    Printhäwa GmbH